Thomas Freiler, Case Studies, Ranunkel, 2011, Kodak Professional Paper, 30 cm × 24 cm

8. Darmstädter Tage der Fotografie vom 25. bis 27. April 2014: Reflexion – Ästhetische Referenzen

Programm des Festivals 2014

Freitag, 25. April 2014

10:00 bis 18:00 Uhr: Workshop

Das fotografische Projekt – von der Planung bis zur Durchführung
Referentin: Andrea Diefenbach, Seminar der Gesellschaft für Humanistische Fotografie

h_da Fachbereich Gestaltung | Olbrichweg 10 | Darmstadt

14:00: PhaseOne Lectures

Werkvorträge von Götz Diergarten und Sascha Weidner bei den PhaseOne Lectures.
Eintritt frei.

Aula im Fachbereich Gestaltung h_da | Olbrichweg 10 | Darmstadt

18:00 Uhr: Eröffnung der Darmstädter Tage der Fotografie

Mit der Hauptausstellung im Designhaus werden die Darmstädter Tage der Fotografie eröffnet. Dort zeigen 18 ausgewählte Fotokünstler ihre Positionen.

Designhaus | Eugen-Bracht-Weg 6 | Darmstadt

19:30 Uhr: Preisverleihung

Verleihung des 5. Merck-Preis der Darmstädter Tage der Fotografie 2014

Museum Künstlerkolonie | Olbrichweg 13a | Darmstadt

21:00 Uhr: Ausstellung und Party am Fachbereich Gestaltung h_da

Eröffnung der Ausstellung Visueller Dialog mit Arbeiten von Studierenden der Hochschule Darmstadt und der Xi’an Academy of Fine Arts China. Anschließend Party.

Hochschule Darmstadt | Fachbereich Gestaltung h_da | Olbrichweg 10, Darmstadt

18:00 bis 21:00 Uhr: Deutsches Polen-Institut

Die Foto-Ausstellung im Deutschen Polen-Institut ist geöffnet.

Deutsches Polen-Institut | Mathildenhöhweg 2 | Darmstadt

Samstag, 26. April 2014

10:00 bis 18:00:

Alle 10 Ausstellungen des Haupt- und Rahmenprogramms sind geöffnet. Eintritt frei.

10:00 bis 18:00 Uhr: Symposium

Fotokünstler und Wissenschaftler diskutieren das Thema Reflexion – Ästhetische Referenzen aus verschiedenen Perspektiven beim Symposium.

Einlass ab 10 Uhr. Eintritt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Tickets erhalten Sie an der Tageskasse oder online hier: www.ztix.de/event.php/7166

Aula des Fachbereichs Gestaltung h_da | Olbrichweg 10 | Mathildenhöhe Darmstadt

19:00 bis 21:00 Uhr: Künstlerdinner

Essen, trinken und plaudern mit Künstlern und Festival-Organisatoren

Anmeldung zum Künstlerdinner unter www.ztix.de/event.php/8166 (begrenzte Anzahl Plätze noch frei, 35 Euro)

Centralstation Saal (3.OG) | Im Carree | Darmstadt

Ab 21:00 Uhr: Lounge

Mit Musik und Ausstellungen in der Centralstation. Eintritt frei.

Centralstation Saal (3.OG) | Im Carree | Darmstadt

Sonntag, 27. April 2014

10:00 bis 18:00 Uhr:

Alle 10 Ausstellungen des Haupt- und Rahmenprogramms sind geöffnet. Eintritt frei.

10:00 bis 18:00 Uhr: Workshop

Fundraising für Fotografinnnen und Fotografen

Referentin: Katharina Mouratidi, ein Seminar der Gesellschaft für Humanistische Fotografie

h_da Fachbereich Gestaltung | Olbrichweg 10 | Mathildenhöhe Darmstadt

11:00 Uhr: Führung im Designhaus

Öffentliche Führung durch die Hauptausstellung im Designhaus

Designhaus | Eugen-Bracht-Weg 6 | Darmstadt

16:30 Uhr: Künstlergespräch

Claus K. Netsuchil im Gespräch mit den 5 Künstlerinnen, die ihre Fotografien im Kunst Archiv zeigen

Kunst Archiv Darmstadt | Kasinostr. 3 | Darmstadt

Hier können Sie sich das komplette Programm der Darmstädter Tage der Fotografie laden (PDF, 9,7MB)

Stand: 14. April 2014. Änderungen vorbehalten.

Newsletter bestellen

Über unser Kontaktformular können Sie den Newsletter abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Archiv 2005 bis 2012

Die vergangenen Ausstellungen und Symposien sowie die bisher erschienenen Presseartikel sind in unserem Archiv dokumentiert:

Kataloge und Dokumentationen

Die bisher veröffentlichten Kataloge und Dokumentationen zu den Ausstellungen der Jahre 2005 bis 2012 können Sie über unser Kontaktformular bestellen.

↑ nach oben ↑